Wir über uns

flexihaus versteht sich – auf der Grundlage der Kindertagespflege - als Vorreiter einer zukunftsweisenden und außergewöhnlichen Betreuungsmöglichkeit für Kinder

Das innovatives Gesamtkonzept, entwickelt und umgesetzt von der Diplom Sozialpädagogin Anja Reisdorf, hat vor allem das Ziel neue und tragfähige Strukturen in die Kinderbetreuung zu etablieren, die:

  • zum einem dem allgemeinen Erziehungs- Betreuungs- und Bildungsauftrag gerecht werden

    Das flexihaus-Konzept basiert auf dem Leitgedanken der Förderung und Ausbildung der Emotionalen Intelligenz. Die Pädagogik beinhaltet ein ganzheitliches Bildungskonzept, welches (früh)kindliche Bildungsprozesse ermöglicht und fördert. Unabhängig von Geschlecht, sozialer oder ethnischer Herkunft werden Kinder so auf künftige Lebens- und Lernaufgaben vorbereitet und können sich einen stabilen Platz in unserer Gesellschaft sichern.

  • zum andern Kindern während der Betreuung einen Ort der Geborgenheit bieten

    Geschulte flexihaus-Tagespflegepersonen verstehen sich grundsätzlich als wohlwollendes Vorbild. Ein liebevoller und freundschaftlicher Umgang, sanfte Eingewöhnung, ruhige und gepflegte Esskultur, harmonische Raumgestaltung, sowie eine bejahende Lebenseinstellung ist ein selbstverständliches Anliegen.

    flexihaus betreut Kinder ausschließlich in förderlichen familienähnlichen Kleingruppen. Die Betreuung der Kinder findet in der Regel in dazu angemieteten Räumlichkeiten statt. Eine Tagespflegeperson ist für maximal 5 Kinder zuständig und kann dadurch zu jedem einzelnen Kind eine wertschätzende Beziehung aufbauen.

    In einer geborgenen Atmosphäre können Kinder, orientiert an ihrer individuellen Lern- und Entwicklungsgeschichte, zu seelisch gesunden Persönlichkeiten mit Verantwortungsbewusstsein und Lebensfreude wachsen. Durch die gelebte Erziehungspartnerschaft mit den Eltern, Transparenz und stetigem Austausch wird flexihaus zu einer optimalen, lebendigen und entspannten familienergänzenden Kinderbetreuung.

  • zum dritten die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern

    flexihaus setzt sich für eine nachhaltige Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein. Denn nach der Elternzeit streben immer mehr Mütter und Väter rasch in den Beruf zurück. flexihaus möchte Eltern bei der Gestaltung ihrer individuellen Lebensplanung zuverlässig und umfassend unterstützen. Deshalb orientieren sich die Betreuungszeiten passgenau am konkreten Bedarf der Eltern, sie sind flexibel nutzbar und werden individuell abgesprochen. Zusätzliche Betreuungen können in Absprache dazu gebucht werden. Somit erhalten die Eltern eine verlässliche und qualifizierte Basis, um mit positivem Gefühl ihrer Beruflichkeit nachzugehen.

 


Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma